Stationsleitung Pflege für die Onkologische Rehabilitation (w/m) (Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Pflegerische Leitung der Onkologischen Rehabilitation
  • Effiziente Planung und Gestaltung des Pflegedienstes
  • Sicherung und Weiterentwicklung der patientenbezogenen Pflegequalität
  • Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Hauses zum Wohle der Patienten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung nach Bestimmungen des 2. Hauptstückes des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Pflege
  • abgeschlossene Ausbildung Basales und mittleres Pflegemanagement gemäß § 64 GuKG „Stationsleitung“ von Vorteil
  • Führungskompetenz, Lösungsorientierung und spürbare Freundlichkeit
  • selbstständige, aber auch team- und patientenorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft, die fachlichen und persönlichen Kompetenzen einzusetzen

Sonstiges:

  • geregelte Dienstzeiten
  • langfristige Arbeitsstelle mit klarer Struktur und stabiler Führung
  • modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit einer angenehmen Atmosphäre
  • Mitarbeit in einem Team, das unterstützenden Umgang pflegt
  • Dienstkleidung wird vom Unternehmen zur Verfügung gestellt
  • diverse Angebote für Mitarbeiter (frisch gekochtes Mittagessen, Benützung von Hallenbad, Sauna und Fitnessraum, kostenloser Parkplatz, Bahnhof zu Fuß erreichbar, uvm.)

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Mindestgehalt auf Basis einer Vollzeitanstellung von € 2.491,00 brutto pro Monat, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten. Eine Überzahlung in Form einer Stationsleitungszulage ist abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Haben Sie Interesse?

Hier online bewerben!

Lebens.Med Zentrum Bad Erlach
Mag. Georg Laloux
Leitung Personalmanagement
Beste-Gesundheit Platz 1
2822 Bad Erlach

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +43 2627/81300-619 zur Verfügung.