Aufenthalt im Lebens.Med Zentrum Bad Erlach

Das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach ist in den Ausläufen der Region Bucklige Welt (Wiener Alpen) eingebettet - ein idealer Ort, um wieder zu Kräften zu kommen und die Gesundheit und Lebens­qualität zu stärken. Es wurde im Herbst 2014 eröffnet und bietet 100 Betten für Patienten der Onkologischen Rehabilitation. 32 weitere Betten stehen für Begleitpersonen zur Verfügung, die hier ebenso herzlich willkommen sind.

Die Räumlichkeiten des Lebens.Med Zentrums Bad Erlach sind hell, freundlich und großzügig ge­staltet und können auch von Patienten mit Gehhilfen und Rollstühlen erreicht und genutzt werden. Bei der Ausstattung des gesamten Rehabilitationszentrums wurden die speziellen Bedürfnisse der Zielgruppe besonders berücksichtigt. Sie entspricht den neuesten medizinischen und therapeut­ischen Standards. Ergänzend wird für die Patienten ein Wohlfühlambiente geschaffen, damit die optimalen Rahmenbedingungen zur Verbesserung der Gesundheit bestehen.

Neben der Onkologischen Rehabilitation ist einem weiteren Teil des Gebäudes die Lebens.Med Klinik beheimatet. Hier werden auf zwei interdisziplinären Bettenstationen Patienten der NÖ Landes­kliniken Holding/Thermenregion betreut. Der Großteil des rund 140-köpfigen Teams des Lebens.Med Zentrums Bad Erlach ist sowohl in der Onkologischen Rehabilitation, als auch in der Lebens.Med Klinik tätig. Somit sind auch in akuten Notfallsituationen entsprechend geschultes medizinisches und pflegerisches Personal, sowie eine entsprechende Ausstattung vorhanden.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bei Fragen rund um das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach oder die onkologische Rehabilitation nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Rufen Sie uns an!
+43 2627 / 81300

Schreiben Sie uns!
info@lebensmed-baderlach.at