5. LEBENS.MEDizinische Kongress - Schwerpunkt Medizin

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prim. Univ.-Prof. Dr. Alexander Gaiger (Ärztlicher Leiter Onkologische Rehabilitation) findet am 17. Mai 2019 (09.00 bis 17.00 Uhr) der 5. LEBENS.MED­izinische Kongress im Lebens.Med Zentrum Bad Erlach statt. Zum Thema "Vom Überleben zum Leben - Folgen und Nebenwirkungen der Krebs­erkrankung" werden Fachexperten aus unterschiedlichen Bereichen im Zuge von praxisnahen Vorträgen die neuesten Erkenntnisse präsentieren. Neben einem Überblick über die Folgen und Nebenwirkungen der verschiedenen Krebstherapien werden einzelne Themen, wie Mangelernährung, Trauma, kardiovaskuläre Faktoren oder Polyneuropathie genauer beleuchtet.

Programm 5. LEBENS.MEDiznischer Kongress - Schwerpunkt Medizin

Der 5. LEBENS.MEDizinische Kongress wird als DFP-approbierte Fortbildungsveranstaltung (8 Punkte) eingereicht. Die Veranstaltung ist vom Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß § 33 Psychologengesetz 2013 mit 10 Einheiten anerkannt.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung (Nennung von Name und Kontaktdaten) zum 5. LEBENS.MED­izinischen Kongress ist unter kontakt@lebensmed-baderlach.at oder 02627/81300-616 möglich.

Melden Sie sich für den Newsletter an, damit Sie auch in Zukunft über die Veranstaltungen des Lebens.Med Zentrums Bad Erlach informiert bleiben.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nehmen Sie bei Fragen rund um das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach oder die onkologische Rehabilitation Kontakt zu uns auf.

Rufen Sie uns an!
+43 2627 / 81300

Schreiben Sie uns!
info@lebensmed-baderlach.at